Home » Veranstaltungen » Vereinsgründung – Vereinsmanagement und Vereinsrecht

Vereinsgründung – Vereinsmanagement und Vereinsrecht

Wann:
27. Oktober 2017 um 16:00 – 20:00
2017-10-27T16:00:00+02:00
2017-10-27T20:00:00+02:00
Wo:
.lkj Sachsen-Anhalt e.V.
Brandenburger Str. 9 l 39104 Magdeburg l Raum 2.12
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Resonanzboden//House of Resources Magdeburg
+49 (0)391-24451 76
348

3teilige Seminarreihe zur
Gründung und erfolgreichen Führung von gemeinnützigen Vereinen

Seminarleitung: Mamad Mohamad

 Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Anmeldung per Mail unter info@resonanzboden.global oder telefonisch 0391 24451-76

Seminarsprache ist Deutsch. Bei Bedarf können wir Sprachmittlung anbieten!
Anmeldung hierfür ebenfalls bis spätestens eine Woche vor dem Seminartermin! Veranstaltungsort ist barrierearm zugänglich.

Die dreiteilige Seminarreihe vermittelt Akteur*innen in haupt- wie ehrenamtlich geführten Vereinen Grundprinzipien erfolgreicher Vereinsführung, grundlegende Führungsaufgaben und -instrumente, rechtliche Grundlagen der Vereinsarbeit und greift aktuelle Themen rund um eine prozessorientierte Vereinsentwicklung auf.


Vereinsrecht l Dienstag,17. Oktober
Vereine stehen in der Praxis immer wieder vor rechtlichen Fragen. Im ersten Seminar werden die rechtliche Struktur eines Vereins durchleuchtet und die rechtlichen Grundlagen der Vereinsarbeit vermittelt.

Schwerpunkte: Satzungsgestaltung l  Aufgabenbereiche und der Haftung des Vorstandes l Mitgliederversammlung und Beschlussfassung

 

Vereinsführung & Strategisches Vereinsmanagement l Freitag,27.Oktober
Einen Verein zu führen bedeutet, die Richtung, in die er sich entwickelt, mitzubestimmen und vorzugeben. Das Seminar vermittelt, welche Kompetenzen die Vereinsführung mitbringen muss und welche Führungsinstrumente ihr zur Verfügung stehen.
Zudem werden die jeweilig vorhandenen Strukturen des teilnehmenden Vereins auf ihre Zukunftsfähigkeit geprüft und bei Bedarf gemeinsam beratschlagt,  wie die Strukturen weiterentwickelt werden können.

 

Netzwerkarbeit und Kooperationen l Dienstag, 14. November
Vereinsführung ist auch Netzwerkarbeit, damit der Verein durch Kontakte und Beziehungen möglichst optimal in Stadt und Region integriert ist. Das Seminar bietet eine  Bestandsaufnahme der derzeitigen Netzwerkarbeit und mögliche Ansätze zur  Verbesserung.

Mamad Mohamad (Foto), Dipl. Soz. Päd., ist Trainer für „Eine Welt der Vielfalt“ und Betzavta und Geschäftsführer Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen Anhalt.
Anmeldung erbeten bis jeweils eine Woche vor dem Seminartermin.

 

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Landesnetzwerk der Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt e.V. (LAMSA e.V.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.