Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“urban.games – Vom Bildschirm auf die Straße”

29. Juni 2016 // 09:00 bis 17:00

€10

Mit dem Projekt “urban.games – Vom Bildschirm auf die Straße” sollen ursprünglich für den PC oder die Konsole entwickelte Spiele und Spielprinzipien in das reale Leben adaptiert werden. Anders als bei der virtuellen Umsetzung, bei der man entweder allein oder mit anderen in einem Netzwerk mit- oder gegeneinander spielt, sollen Formate wie beispielsweise “Capture the Flag” oder “Pac Man” in einer realen Umgebung umgesetzt werden. Durch die Übertragung der Prinzipien von PC und Konsolenspielen in das alltägliche Leben der Großstadt, werden die Teilnehmenden ihre gewohnte Umgebung aus einer anderen Perspektive erleben und erfahren. Obgleich ihnen sowohl die reale Welt einer Großstadt und die Welt von Computerspielen als Bereiche gemeinsamer Aktivitäten bekannt sind, wird durch die Verbindung beider Welten scheinbar Bekanntes neu erlebbar gemacht.

Zielgruppe:                          Jugendliche ab 12 Jahren

Teilnahmebeitrag:              10 Euro (für Verpflegung und Workshop- Materialien)

 

Bitte meldet euch per Email an:

kathleen.goldacker[at]jugend-lsa.de

Kontakt für weitere Informationen:
Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Fachbereich Kulturelle Jugendbildung
Kathleen Goldacker
Telefon 0391-2445166
Web: www.lkj-sachsen-anhalt.de
Mail: kathleen.goldacker[at]jugend-lsa.de

Details

Datum:
29. Juni 2016
Zeit:
09:00 bis 17:00
Eintritt:
€10