Förderberatung und Kultur macht stark

Fördermittelberatung

Fördermittelberatung

Die Fördermittelberatung informiert, berät und unterstützt gemeinnützige Organisationen in der strategischen und akuten Fördermittelakquise. Sie bündelt das Wissen über private und öffentliche Förderungen im Bereich Kultur, Bildung und Organisationsentwicklung und bietet Hilfestellungen für die Erarbeitung einer Förderstrategie. 

Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen-Anhalt

Die Servicestelle dient als regionale Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Bundesförderprogramm zur kulturellen Bildung: »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung«. Wir beantworten gerne Fragen zu Förderung, Finanzierung und Antragstellung. Außerdem richtet die Servicestelle Informations- und Vernetzungsveranstaltungen aus.

Das machen wir:

  • Bündelung und Bereitstellung von Informationen zu öffentlichen und privaten Fördermöglichkeiten
  • Beratung und Unterstützng innerhalb der Verbandsstruktur zu projektspezifischen Förder- und Finanzierungsmodellen in der Kulturarbeit
  • Beratungsservice zu Fördermöglichkeiten bei gemeinnützigen Akteur*innen und kommunalen Einrichtungen
  • Organisation von Informations- und Vernetzungsveranstaltungen

Die Fördermittelberatung ist ein Programm der .lkj) Sachsen-Anhalt e. V. und wird gefördert vom Land Sachsen-Anhalt.

Logo Land Sachsen-Anhalt

Die Servicestelle »Kultur macht stark« Sachsen-Anhalt ist ein Programm der .lkj) Sachsen-Anhalt e. V. und wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Gefördert durch BMBF

Zielgruppe

Kulturschaffende, Kulturpädagog*innen, Vereine, Verbände, kommunale Einrichtungen und andere Interessierte aus Sachsen-Anhalt

Standort

Wir arbeiten in ganz Sachsen-Anhalt.

Kontakt Ansprechperson

Aktuelles

Info-Veranstaltung Magdeburg | 07.11.2019

„Kultur macht stark“ fördert Projekte der kulturellen Bildung, die vor Ort zu mehr Bildungsgerechtigkeit beitragen. Als Partner des Programms ermöglichen die Stiftung Lesen und das Paritätische Bildungswerk Bundesverband Projekte, die Kindern und Jugendlichen Freiräume bieten, sich mit eigenen Themen
kreativ auseinanderzusetzen. Am 7.11.2019 stellen beide Partner ihre Fördermöglichkeiten in Magdeburg vor.

Anmeldung bis 04.11.2019 über folgenden Link: https://lkjlsa.typeform.com/to/wlKf26

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Info-Veranstaltung Brandenburg | 05.09.2019

Info-Veranstaltung Magdeburg. | 17.05.2019

Info-Veranstaltung Dessau-Roßlau | 13.05.2019 | 08:30-12:00 Uhr

Info-Veranstaltung Magdeburg | 17.05.2019