Home » Wir über uns » Mitarbeitende » Laura Schrader

Laura Schrader

Projektkoordinatorin KIEZ 2.0 – Die Rebellion geht weiter.

Laura Schrader koordiniert mit KIEZ 2.0 – Die Rebellion geht weiter. ein Projekt zur stadtteilorientierten empowernden und geschlechtersensiblen Kinder- und  Jugendarbeit.

Mit kreativen, künstlerischen und unkonventionellen Mikroprojekten soll das kulturelle Leben in den Magdeburger Stadtteilen Altstadt, Neue Neustadt, Olvenstedt und im Gebiet Südost wieder belebt werden.

In den Standorten gibt das Projekt denen eine Theaterbühne, die oft ungehört bleiben, füllt Leerstellen mit Kreativität, macht Straßenkunst in der Platte und schafft grüne Oasen im tristen Großstadtgrau.

Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen erarbeiten wir Ideen, wie dem schlechten Image ihres Stadtteils etwas Nachhaltiges, Starkes, Buntes und Erfüllendes entgegengesetzt werden kann. Angesprochen werden junge Menschen zwischen 6 und 27 Jahren, die in den o.g. Stadtteilen leben und Lust haben, etwas im eigenen Kiez zu bewegen.

Themen, zu denen Laura Schrader als Referentin gebucht werden kann:

  • Konfliktbearbeitung
  • Machtkritische Bildungsarbeit

Gremienarbeit:

  • Integrationsnetzwerk der Landeshauptstadt Magdeburg

Kontakt:
Telefon: 0391 / 244 51 63
Telefax: 0391 / 244 51 70
E-Mail: laura.schrader@jugend-lsa.de

Weitere Infos zum Projekt: www.facebook.com/kiezzweinull