Home » Veranstaltungen

Apr
26
Do
2018
Boys Day @ .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Apr 26 um 10:30 – 12:30
Boys Day @ .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.

Wir engagieren uns für den Boys Day um Jungs für soziale Berufe im kulturellen Bereich zu sensibilisieren.

Bei der Organisation .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. gibt es verschiedene Projekte, die kreative Workshops und Veranstaltungen für Menschen organisieren. Diese Workshops können im Bereich Theater, Filme drehen, kreatives Werkeln, Spielen oder Literatur sein. Also alles im weiten Feld der kulturellen Bildung.

Die Menschen, die bei der .lkj) arbeiten, haben zum Beispiel Kultur- oder Medienpädagogik studiert, Kulturwissenschaften, Soziale Arbeit, Pädagogik oder andere ähnliche Studiengänge. Die .lkj) ist ein Verein in Magdeburg, in dem um die 25 Personen hauptamtlich arbeiten. Wir koordinieren auch das FSJ Kultur in Sachsen-Anhalt. Bei uns kann man auch direkt ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur (FSJ Kultur) machen.

Am Boys Day zeigen wir dir die Einrichtung, stellen dir die Mitarbeitenden vor und geben anschließend eine Kostprobe, wie ein kreativer Workshop abläuft, damit du dir vorstellen kannst, wie ein Arbeitstag bei uns aussieht.

ANMELDUNG bitte nur direkt über die Homepage der Initiative Boys Day:

https://www.boys-day.de/aktool/ez/eventvcard.aspx?id=67409

Apr
27
Fr
2018
URBAN GAMING @ .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Apr 27 um 10:00 – 16:30

In dem Workshop wird das Konzept des „Urban Gaming“ erklärt und ausprobiert. Beim Urban Gaming werden Straßen, Gebäude und Plätze zum Spielort, Brunnen und Menschen werden zu aktiven oder passiven Teilnehmenden. Die Spielenden schaffen sich eine neue Spielwelt bei der sie den öffentlichen Raum anders wahrnehmen und nutzen. Der Workshop ist für alle, die Spaß am Spielen haben, eigene Grenzen austesten wollen und öffentlichen Raum anders nutzen möchten. Spiele, die wir im Workshop entwickeln, werden im Anschluss mit anderen im öffentlichen Raum direkt ausprobiert. #reclaimthestreets

 

Mai
14
Mo
2018
Aufgeblendet – Fotoworkshop für Anfänger*innen l Aufgeblendet – photo workshop for beginners @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Mai 14 um 16:00 – Mai 15 um 20:00

 

Dozent: Hovhannes Martirosyan

Das praktische Seminar vermittelt fotografische Grundlagen, mit deren Hilfe man einfach gute Fotos für unterschiedliche Verwendungszwecke machen kann, sei es für die eigene Webseite, für Social Media, bei Veranstaltungen etc..

 

Seminarinhalte/-ablauf

TAG 1:

Kamera-Grundlagen

  • Das Licht – ISO-Zahl l Verschlusszeit l Blende…
  • Die Farbe – Weißabgleich l Farbtemperatur

Bildgestaltung

  • Bildausschnitt – Der Goldene Schnitt
  • Bildaussage – Die Geschichte im Bild
  • Bildbeschnitt

Praxisteil

  • Anwenden von erlernten Einstellungen
  • Erzeugen verschiedener Lichtverhältnisse
  • Veranstaltungsfotografie – Worauf muss man achten?

TAG 2:

Gemeinsames Fotografieren mit anschließender Auswertung der Ergebnisse.

 

Bitte eine eigene Kamera mitbringen, wenn vorhanden.

Max. Teilnehmendenzahl: 12

Seminargebühr: 20 Euro

Für Teilnehmer*innen, die im Kontext Flucht/Asyl/Integration tätig sind ist die Seminarteilnahme kostenlos.


Hovhannes Martirosyan, ist Fotograf, Filmemacher und Kameramann. Er arbeitet zur Zeit für den Offenen Kanal Magdeburg. Er gewann u.a. 2017  den Jugendjury Preis im Rahmen des „Jugend-Kultur-Preis Sachsen Anhalt“ sowie den Sonderpreis beimRundfunkpreis Mitteldeutschland“.


Anmeldung erbeten bis jeweils eine Woche vor dem Seminartermin
Anmeldung per Mail unter info@resonanzboden.global oder telefonisch 0391 24451-76

Seminarsprache ist Deutsch. Bei Bedarf können wir Sprachmittlung anbieten!
Anmeldung hierfür ebenfalls bis spätestens eine Woche vor dem Seminartermin!
Der Veranstaltungsort ist barrierearm zugänglich.

 


 

English:

Instructor: Hovhannes Martirosyan

The practical seminar teaches photographic basics, with the help of which you can easily take good photos for different purposes. If for your own website, for social media, at events etc…

 

Seminar contents:

Camera-basics

  • use of Light and Colour – ISO I shutter speed I aperture I white balance I colour temperature

Image composition

  • image section – golden section
  • image content and message
  • image trimming

Practical part

  • apply the acquired adjustments
  • create different lighting conditions
  • event photography – What should you pay attention to?

 

Please bring your own camera if possible.

Max. number of participants: 12

Seminar fee: 20 Euro

Participants working in the context of refugee/asylum/integration are free of charge.

Registration until one week before the seminar date. Registration by mail at info@resonanzboden.global or by phone 0391 24451-76. Seminar language is German. If required, we can offer language mediation! The location  is barrier-low accessible.

 

Mai
16
Mi
2018
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Mai 16 um 17:00 – 19:00
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.

Die Teilnahme an einer Antragswerkstatt ist die Voraussetzung für die Beantragung eines Mikroprojektes beim Resonanzboden // House of Resources. Bei einer weiteren Antragsstellung durch denselben Projektträger (z.B. für Weiterführung/Weiterentwicklung eines Projektes) ist keine neuerliche Teilnahme notwendig!

Bei der Antragswerkstatt erhalten Sie Informationen zu den Förderbedingungen und können sich zu Ihrer Projektidee beraten lassen.

Sie müssen sich vor Teilnahme an einer Antragswerkstatt verbindlich über das Anmeldeformular online anmelden. Weitere Informationen zu Mikroprojekten und den Antragswerstätten finden Sie hier.

Mai
25
Fr
2018
URBAN KULTUR PICKNICK @ Ulrichplatz Magdeburg
Mai 25 um 14:00 – 16:00
URBAN KULTUR PICKNICK @ Ulrichplatz Magdeburg

Am 25. Mai heißt es wieder – let’s reclaim the streets! Mit dem URBAN KULTUR PICKNICK werden wir den Ulrichplatz im Magdeburger Stadtzentrum kreativ beleben. Mit verschiedenen Aktionen laden wir Passant*innen ein sich kreativ auszutoben und den städtischen Raum zu verändern. Packt euch eine Picknickdecke und eure Freund*innen oder Familien ein und kommt vorbei. Mit Farbe, Wassermelone, Kuchen und Spiele sorgen wir für den Rest. Macht Magdeburg bunter und sammelt vor Ort Ideen, wie die Stadt jeden Tag für alle lebenswerter sein könnte.

Jun
5
Di
2018
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Jun 5 um 17:00 – 19:00
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.

Die Teilnahme an einer Antragswerkstatt ist die Voraussetzung für die Beantragung eines Mikroprojektes beim Resonanzboden // House of Resources. Bei einer weiteren Antragsstellung durch denselben Projektträger (z.B. für Weiterführung/Weiterentwicklung eines Projektes) ist keine neuerliche Teilnahme notwendig!

Bei der Antragswerkstatt erhalten Sie Informationen zu den Förderbedingungen und können sich zu Ihrer Projektidee beraten lassen.

Sie müssen sich vor Teilnahme an einer Antragswerkstatt verbindlich über das Anmeldeformular online anmelden. Weitere Informationen zu Mikroprojekten und den Antragswerstätten finden Sie hier.

Jun
11
Mo
2018
Hingucker – Plakat- und Flyergestaltung leicht gemacht l Eye catcher – poster and flyer design made easy @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Jun 11 um 16:00 – Jun 12 um 19:00

Dozent: Robert Klein

Es ist gar nicht so schwer, professionell wirkende Plakate, Flyer, Werbepostkarten oder Einladungen herzustellen. Mit etwas Grundwissen und der richtigen Software lassen sich öffentlichkeitswirksame und ansprechende „Hingucker“ gestalten, die man selbst ausdrucken oder als PDF mailen kann.

In diesem praktischen Seminar werden einfache Grundlagen des kreativen Gestaltens am PC vermittelt und sofort in die Praxis umgesetzt.

Seminarinhalte u.a.:

  • Design-Grundlagen
  • Gestaltungsprogramme und Grundlegende Bildbearbeitung/Bildoptimierung
  • Interaktiver Praxisteil mit Beispielen
  • Praktische Arbeit mit (kostenfreien) Vorlagen und Bezugsquellen

Bitte einen eigenen Laptop mitbringen, wenn vorhanden.

Max. Teilnehmendenzahl: 15

Seminargebühr : 20 Euro

Für Teilnehmer*innen, die im Kontext Flucht/Asyl/Integration tätig sind ist die Seminarteilnahme kostenlos.


Robert Klein schloss ein Basisstudium zum Grafischen Zeichner/Illustrator an der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung Berlin ab und studierte Visuellen Kommunikation an der Hochschule Hannover.


Anmeldung erbeten bis jeweils eine Woche vor dem Seminartermin

Anmeldung per Mail unter info@resonanzboden.global oder telefonisch 0391 24451-76

Seminarsprache ist Deutsch. Bei Bedarf können wir Sprachmittlung anbieten!
Anmeldung hierfür ebenfalls bis spätestens eine Woche vor dem Seminartermin!
Der Veranstaltungsort ist barrierearm zugänglich.

 

 

 

English:

Instructor: Robert Klein

You don’t always need a graphic designer to produce professional-looking posters, flyers, advertising postcards or invitations. With some basic knowledge and the right software you can create appealing eye-catchers that you can print out yourself or mail as PDF.

 

Seminar contents

  • Design basics
  • Design programs, basic image manipulation/image optimization
  • Interactive practical part
  • Practical work with (free) templates + sources of supply

 

Please bring your own laptop if possible.

Max. number of participants: 12

Seminar fee: 20 Euro

Participants working in the context of refugee/asylum/integration are free of charge.

Registration until one week before the seminar date. Registration by mail at info@resonanzboden.global or by phone 0391 24451-76. Seminar language is German. If required, we can offer language mediation! The location  is barrier-low accessible.

Jun
14
Do
2018
URBAN GAMING @ .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Jun 14 um 10:00 – 16:30

In dem Workshop wird das Konzept des „Urban Gaming“ erklärt und ausprobiert. Beim Urban Gaming werden Straßen, Gebäude und Plätze zum Spielort, Brunnen und Menschen werden zu aktiven oder passiven Teilnehmenden. Die Spielenden schaffen sich eine neue Spielwelt bei der sie den öffentlichen Raum anders wahrnehmen und nutzen. Der Workshop ist für alle, die Spaß am Spielen haben, eigene Grenzen austesten wollen und öffentlichen Raum anders nutzen möchten. Spiele, die wir im Workshop entwickeln, werden im Anschluss mit anderen im öffentlichen Raum direkt ausprobiert. #reclaimthestreets

 

Jul
9
Mo
2018
Ausreiseseminar weltwärts 2018/2019
Jul 9 – Jul 20 ganztägig
Jul
18
Mi
2018
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Jul 18 um 17:00 – 19:00
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.

Die Teilnahme an einer Antragswerkstatt ist die Voraussetzung für die Beantragung eines Mikroprojektes beim Resonanzboden // House of Resources. Bei einer weiteren Antragsstellung durch denselben Projektträger (z.B. für Weiterführung/Weiterentwicklung eines Projektes) ist keine neuerliche Teilnahme notwendig!

Bei der Antragswerkstatt erhalten Sie Informationen zu den Förderbedingungen und können sich zu Ihrer Projektidee beraten lassen.

Sie müssen sich vor Teilnahme an einer Antragswerkstatt verbindlich über das Anmeldeformular online anmelden. Weitere Informationen zu Mikroprojekten und den Antragswerstätten finden Sie hier.

Jul
22
So
2018
Abschlussseminar Seminargruppen Orange // Magenta // Gelb // Grün @ Kloster Drübeck
Jul 22 – Jul 27 ganztägig
Aug
9
Do
2018
Reflexionstag // BFD Ü27 @ Magdeburg
Aug 9 ganztägig
Aug
15
Mi
2018
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Aug 15 um 17:00 – 19:00
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.

Die Teilnahme an einer Antragswerkstatt ist die Voraussetzung für die Beantragung eines Mikroprojektes beim Resonanzboden // House of Resources. Bei einer weiteren Antragsstellung durch denselben Projektträger (z.B. für Weiterführung/Weiterentwicklung eines Projektes) ist keine neuerliche Teilnahme notwendig!

Bei der Antragswerkstatt erhalten Sie Informationen zu den Förderbedingungen und können sich zu Ihrer Projektidee beraten lassen.

Sie müssen sich vor Teilnahme an einer Antragswerkstatt verbindlich über das Anmeldeformular online anmelden. Weitere Informationen zu Mikroprojekten und den Antragswerstätten finden Sie hier.

Aug
31
Fr
2018
ABgesang- und AUFtaktveranstaltung @ Kulturzentrum Moritzhof
Aug 31 ganztägig
Sep
6
Do
2018
URBAN GAMING @ .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Sep 6 um 10:00 – 16:30

In dem Workshop wird das Konzept des „Urban Gaming“ erklärt und ausprobiert. Beim Urban Gaming werden Straßen, Gebäude und Plätze zum Spielort, Brunnen und Menschen werden zu aktiven oder passiven Teilnehmenden. Die Spielenden schaffen sich eine neue Spielwelt bei der sie den öffentlichen Raum anders wahrnehmen und nutzen. Der Workshop ist für alle, die Spaß am Spielen haben, eigene Grenzen austesten wollen und öffentlichen Raum anders nutzen möchten. Spiele, die wir im Workshop entwickeln, werden im Anschluss mit anderen im öffentlichen Raum direkt ausprobiert. #reclaimthestreets

 

Sep
12
Mi
2018
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Sep 12 um 17:00 – 19:00
Antragswerkstatt für die Antragsstellung von Mikroprojekten beim Resonanzboden // House of Recources @ .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.

Die Teilnahme an einer Antragswerkstatt ist die Voraussetzung für die Beantragung eines Mikroprojektes beim Resonanzboden // House of Resources. Bei einer weiteren Antragsstellung durch denselben Projektträger (z.B. für Weiterführung/Weiterentwicklung eines Projektes) ist keine neuerliche Teilnahme notwendig!

Bei der Antragswerkstatt erhalten Sie Informationen zu den Förderbedingungen und können sich zu Ihrer Projektidee beraten lassen.

Sie müssen sich vor Teilnahme an einer Antragswerkstatt verbindlich über das Anmeldeformular online anmelden. Weitere Informationen zu Mikroprojekten und den Antragswerstätten finden Sie hier.

Sep
17
Mo
2018
Nachbereitungsseminar weltwärts
Sep 17 – Sep 21 ganztägig
Sep
24
Mo
2018
Einführungsseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Orange @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Sep 24 – Sep 28 ganztägig
Okt
8
Mo
2018
Einführungsseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Grün @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Okt 8 – Okt 12 ganztägig
Okt
15
Mo
2018
Einführungsseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Magenta @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Okt 15 – Okt 19 ganztägig
Okt
22
Mo
2018
Einführungsseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Gelb @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Okt 22 – Okt 26 ganztägig
Jan
28
Mo
2019
Zwischenseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Orange @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Jan 28 – Feb 1 ganztägig
Feb
4
Mo
2019
Zwischenseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Magenta @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Feb 4 – Feb 8 ganztägig
Feb
11
Mo
2019
Zwischenseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Grün @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Feb 11 – Feb 15 ganztägig
Feb
18
Mo
2019
Zwischenseminar FSJ Kultur // Seminargruppe Gelb @ Bildungshaus am Harz in Alterode
Feb 18 – Feb 22 ganztägig
Jul
8
Mo
2019
Ausreiseseminar weltwärts 2019/2020
Jul 8 – Jul 19 ganztägig
Jul
21
So
2019
Abschlussseminar Seminargruppen Orange // Magenta // Gelb // Grün
Jul 21 – Jul 26 ganztägig
Aug
30
Fr
2019
ABgesang- und AUFtaktveranstaltung
Aug 30 ganztägig